Unser Angebot

Wir stellen, überwiegend für Museen, elbgermanische bzw. alamannische Handwerker dar. Die Darstellungen umfassen:
- elbgermanische (hermundurische) Handwerker im 1. Jahrhundert nach Christus,
- elbgermanische / frühalamannische Handwerker der Limesfallzeit,
- alamannische Handwerker des sechsten und achten Jahrhunderts und
- karolingische Handwerker.

Im Rahmen der Handwerkerdarstellungen führen wir die Handwerke der Färberin und des Fein- bzw. Bronzeschmieds live vor. Selbstverständlich erläutern wir gerne dem Publikum unsere Tätigkeiten, sowie die Techniken und Werkzeuge der jeweiligen Zeitstellung. Daneben erklären wir gerne die verschiedensten Aspekte des zivilen Lebens in der jeweiligen Zeitstellung.

Einzelheiten zur jeweiligen Darstellung entnehmen Sie bitte den Unterseiten zu den Zeitstellungen.